Die Imkerei

Die Imkerei

Mitten in Deutschland, genauer gesagt in Mittelhessen betreiben wir unsere Bioland-Imkerei. Wir - das sind Roman Hund und Kathrin Bauer, beides Tierärzte und Imker mit Leidenschaft.
Begonnen hat alles mit der Begegnung unseres späteren Imkerpaten auf dem Wochenmarkt. Im Nu waren die ersten zwei Völker angeschafft und die ersten Erfahrungen wurden gesammelt.
Heute, ein halbes Jahrzehnt später, hat sich aus dem kleinen Hobby eine Leidenschaft entwickelt.  Je nach Saison stehen unsere Völker in verschiedenen Trachten, meist in unserer direkten Umgebung - der Wetterau und dem Taunus. Mit einem Teil unserer Völker wandern wir in die Akazienblüte und in die Edelkastanie. Es ist einfach spannend seine Region zu "erschmecken". So vermischen wir nicht Honige verschiedener Stellplätze. Denn jeder Platz hat seine ganz eigene Flora, die den Geschmack des dort eingetragenen Nektars prägt. So entstehen bei uns Honige wie der "Hüttenberger Landhonig" oder der "Frühlingsblütenhonig aus der Wetterau".
Unsere Region ist geprägt von den ausgedehnten Streuobstwiesen und Rapsfeldern der Wetterau, einem fruchtbaren Landstrich nördlich von Frankfurt und den dichten Wäldern des Taunus.

Wenn Sie die Herkunft Ihres Honigs näher interessiert, so laden wir Sie herzlich ein uns nach Absprache an unseren Stellplätzen zu besuchen. Es lohnt sich!

Als zertifizierte Bioland-Imkerei gelten für unsere Produkte besondere Anforderungen. Was eine Bio-Imkerei von einer konventionellen unterscheidet, erläutern wir Ihnen gerne hier.